Selbsthilfegruppe                MVZ   St. Dominikus Ludwigshafen    
 


Treffen

Unsere nächsten Treffen: 

07. September (fällt aus krankheitsbedingt aus!)

Dienstag, den 20.9.2022 um 15:30 Uhr zu Kaffee und Kuchen!!

07. Dezember um 18 Uhr (wie gewohnt)

Die Treffen finden (normalerweise) jeweils um 18 Uhr statt.


Treffpunkt:

Veranstalter:

Mirjam Kunz

MVZ St. Dominikus Ludwigshafen

Praxis für Diabetologie und Endokrinologie

Dr. med. H.-Thomas Kapp

Treffpunkt: Diabetesschule Ludwigshafen, 6. OG

am St. Marien Krankenhaus

Salzburgerstr. 15

67067 Ludwigshafen


Es stehen unmittelbar vom Tagungsort genügend Parkplätze in einem Parkhaus zur Verfügung.

Bisheriger Ablauf der Treffen fand folgendermaßen statt:

Um 18 Uhr fingen wir mit einem Fachvortrag einer medizinischen Fachkraft an. Die Themen zu den Fachvorträgen waren sehr unterschiedlich: von Osteoporose, endokrinologischen Erkrankungen bis zu "Gesunde Ernährung". Wir hatten aber auch schon Experten der Deutschen Rentenversicherung oder vom Amt für soziale Angelegenheiten bei uns, die für spannende Vorträge gesorgt haben.

Anschließend hatten wir immer noch genügend Zeit uns auszutauschen.

Vor Corona gab es auch noch die Möglichkeit einen Imbiss einzunehmen. Getränke werden gestellt.

Auf Grund der aktuellen Coronalage gilt in unseren Innenräumen für Erwachsene die 2 G-Plus Regel:

Das heißt: Der Zugang zu vielen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens ist nur für Personen zulässig, die genesen oder geimpft sind und zusätzlich ein negatives Testergebnis vorweisen können.

Ausgenommen von der Testpflicht sind folgende Personen:

  • Personen, die eine Booster-Impfung erhalten haben
  • Personen, die vor weniger als drei Monaten die Zweitimpfung erhalten haben
  • Personen, die seit weniger als drei Monaten nach einer Infektion genesen sind
  • Personen, die doppelt geimpft nach einer Infektion wieder genesen sind

Bedingt durch die Corona Pandemie kann es leider immer wieder vorkommen, dass ein Termin abgesagt werden muss. Ich bitte daher grundsätzlich um Voranmeldung!

Während der Treffen in Coronazeiten sind die bekannten Regeln einzuhalten:

  • Bitte Impfnachweis oder einen aktuellen negativen Test (Teststelle) mitbringen.
  • Abstand halten
  • Mund-Nasen-Schutz tagen
  • Hände desinfizieren (Händedesinfektionsmittel wird bereit gestellt)

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an mich wenden!


Mit der bundesweiten Gruppe "Polyglanduläre Insuffizienz" treffen wir uns immer per Zoom. Unsere nächsten Treffen sind geplant am

14.7.22 um 17:30 Uhr und am

30.8.22 um 18:30 Uhr

Bei Interesse schicken Sie mir bitte eine Mail. Ich werde Ihnen dann einen Einwahl-Link schicken.